NABU-Bonn.de Wir im NABU Arbeitsgruppen

Arbeitskreis "Planung"

Planung in Bonn unter die Lupe genommen

Der AK Planung beschäftigt sich mit diversen Planungen zur Bebauung, Anlage von Straßen und anderen naturschutzrelevanten Themen. Gemeinsam erörtern die Mitarbeiter die Vor- und Nachteile der Planung, um gemeinsam eine Stellungnahme zu den Planungsvorhaben abzugeben.

Der AK Planung trifft sich in unregelmäßigen Abständen. Interessierte sind herzlich eingeladen, bei den Treffen des Arbeitskreises vorbei zu kommen (bitte vorher kurz bei Jürgen Wissmann melden).

Einen kleinen Überblick über die Vielfalt der Arbeiten haben wir hier einmal zusammengestellt:

  • Entwurf der Landschaftsschutzverordnung "Rheinufer" im Gebiet der Stadt Bonn
  • Planfeststellung K 12n (Umgehung Dransdorf-Alfter)
  • Planfeststellung DB-Strecke Bonn-Euskirchen, Ausbau Bhf. Duisdorf
  • Umweltverträglichkeitsstudie S-Bahn Linie 13 Troisdorf-Oberkassel
  • Antrag auf Auskiesung im Bereich Buschdorf
  • Änderung der Bonner Baumsatzung
  • Anhörungsverfahren zur Meldung von FFH- und Vogelschutzgebieten, 2. Tranche des Landes
  • Errichtung einer Telekommunikationstrasse, Stadtbezirke Bonn und Beuel
  • 137. Änderung Flächennutzungsplan (Mehlem)
  • 100. Änderung Flächennutzungsplan (Küdinghoven/Ramersdorf)
  • 138. Änderung Flächennutzungsplan (Hochkreuz)
  • 141. Änderung Flächennutzungsplan (Dransdorf)
  • 139. Änderung Flächennutzungsplan (Niederholtorf)
  • 143. Änderung Flächennutzungsplan (Lengsdorf)
  • Bebauungsplan 8021-10 (Küdinghoven/Ramersdorf)
  • vorhabenbezogener B-Plan 8414-83 (Mehlem)
  • vorhabenbezogener B-Plan 7625-21 (Graurheindorf)
  • B-Plan 7422-10 (Dransdorf, Meßdorfer Feld)
  • B-Plan 8115-10 (Heiderhof)
  • B-Plan 8020-10 (Gronau)
  • B-Plan 8124-23 (Pützchen/Bechlinghoven)
Arbeitskreise NABU Bonn Rhein-Sieg Planung

 

Schließen