NABU-Bonn.de NABU in... Alfter

NABU in... Alfter

Hoch hinaus für den Wanderfalken

Auf dem Fernsehturm in Heidgen hängt nicht nur jede Menge Technik. Seit dem Frühjahr 2007 ist auf der Plattform auch ein Nistkasten für den Wanderfalken montiert.
NABU-Aktive haben den Kasten in Zusammenarbeit mit der Deutschen Funkturm in rund 60 Metern Höhe befestigt. Neben dem Wanderfalken lassen sich auch Turmfalken immer wieder in der Nähe des Turmes beobachten.
Im Frühjahr 2008 konnte rund um den Turm ein Wanderfalkenpärchen beobachtet werden. Wir hoffen das Beste.

 

Schließen