NABU-Bonn.de NABU in... Rheinbach Naturschutzgebiet Stiefelsbach

Naturschutzgebiet Stiefelsbach

In den Höhenlagen westlich von Rheinbach liegt das Naturschutzgebiet „Stiefelsbach und Zuflüsse". Manche der artenreichen Feuchtwiesen sind für die Landwirtschaft heutzutage ohne jeden Nutzen - sie verbrachen zusehends und verlieren so ihren Charakter.
Eine der Flächen betreut der NABU Bonn seit dem Jahr 2006. Die Wiese weist einen großen Bestand von Schlüsselblumen und Herbstzeitlosen auf und gehört zu den schönsten ihrer Art in den Bergen von Rheinbach.
Der NABU Bonn mäht die Fläche im Auftrag und mit Unterstützung des Rhein-Sieg-Kreises einmal im Jahr und verhindert so die weitere Verbuschung der wertvollen Wiese. Die anfänglich immer weiter fortschreitende Verbuschung durch Himbeeren konnte zurückgedrängt werden, der Bestand von Primeln und Herbstzeitlosen hat sich stabilisiert.

 

 

Schließen