NABU-Bonn.de Jugend Ferienaktionen (mehrtägig) Herbstzaubereien

Herbstzaubereien

An den drei Tagen der Veranstaltung „NABU-Herbstzaubereien" bietet die NABU-Kreisgruppe Bonn Kindern aus der Umgebung einen Ferienspaß der besonderen Art. Buntes Herbstlaub, gespenstige Spinnennetze, schmackhafte Beerenfrüchte und Pilze laden ein zu einer aufregenden Entdeckungsreise in die ausgedehnten Wälder der Umgebung von Heimerzheim.
Die „Naturschützer von morgen" sollen die verzaubernde Farben- und Formenvielfalt des Herbstes mit allen Sinnen erfahren. So sind u.a. Spinnen ein Themenschwerpunkt bei den NABU-Herbstzaubereien: Die Kinder lernen, dass es sich bei den achtbeinigen Hausgenossen keineswegs um verdammungswürdiges Ungeziefer handelt, sondern um nützliche Mitbewohner, die schon so manch einen Hausbesitzer bei der Ausmerzung lästiger Mücken- und Fliegenschwärme unterstützt haben.
Natürlich sind auch die klassischen Sympathieträger wie z.B. Mecki der Igel, Thema der Veranstaltung. Auf den Spuren des stacheligen Gesellen versuchen ihn die Kinder beim Bau seines Winternestes zu entdecken. Anschließend wird überlegt, wie man ihm und anderen Tieren bei der Vorbereitung auf den nahenden Winter helfen kann. Ein Igelgarten wird angelegt und ein Überwinterungstunnel für Fledermäuse angeschaut.

 

Schließen