NABU-Bonn.de Newsletter

up2date 

Newsletter-Archiv 

  
Datum: 2013-06-25 13:54:11
Kurzfristige Hilfe erbeten

Liebe Naturfreundin, lieber Naturfreund,

wieder mal haben wir eine sehr spontane Maßnahme! Und zwar schon morgen am Rodderberg. Schon vorab vielen Dank für Ihre Unterstützung
 

Viel Spaß beim lesen des Newsletters wünscht

Tilman Jahn
NABU Bonn Internetredaktion
Waldstraße 31
53913 Swisttal
t.jahn@nabu-bonn.de

|Pflegemaßnahme|
Dringende Arbeiten am Rodderberg
------------------------------------
Am morgigen Mittwoch muss am Rodderberg Greiskraut per Hand entfernt werden. Die Fläche ist in einem Hang eines ehemaligen Vulkans. Die Pflanze muss entfernt werden, da sie sehr dominant ist und alles überwuchern würde. Treffpunkt ist am Raiffeisenmarkt in Oberbachem um
9:00 Uhr. Die Aktion wird schätzungsweise bis zum frühen Nachmittag dauern. Sollte es in Strömen regnen, entfällt die Aktion.
Wenn Sie kurzfristig Zeit haben sollten und uns unterstützen möchten - vielleicht können Sie ja auch etwas später dazustoßen - dann melden Sie sich bitte bei Raphael Lauber, 01577/6658848.
Vielen Dank!

**********************************

Newsletter up2date NABU Bonn Archiv

 

Schließen