NABU-Bonn.de Newsletter

up2date 

Newsletter-Archiv 

  
Datum: 2013-08-04 16:21:16
Sommer-Pflegema▀nahme

Liebe Naturfreundin, lieber Naturfreund,

heute bitten wir Sie um Mithilfe bei der Vorbereitung eines Wildkrautackers.
 

Viel Spa├č beim lesen des Newsletters w├╝nscht

Tilman Jahn
NABU Bonn Internetredaktion
Waldstra├če 31
53913 Swisttal
t.jahn@nabu-bonn.de

|Pflegema▀nahmen|
Wildkrautacker in Sechtem
------------------------------------
Im Herbst wollen wir die Wildkräuter auf unserem neuen Naturschutzacker in Bornheim-Sechtem aussähen. Dafür muss der Boden mit einer Fräse vorbereitet werden. Leider finden sich dort so viele Steine, dass eine Bearbeitung mit einem so empfindlichen Gerät nicht möglich ist.
Desewegen möchten wir am kommenden Donnerstag mit möglichst vielen Helfern die Steine von der Fläche sammeln. Sie werden zu Lesesteinhaufen am Rand der Fläche zusammen getragen. Es handelt sich um größere Kiesel bis hin zu halben Ziegelsteinen - also keine besonders schwere Arbeit.

Wir treffen uns am Donnerstag, den 8.8.2013 um 18 Uhr am Bahnhof Bornheim-Sechtem und fahren von dort mit Fahrgemeinschaften zum Acker. Wenn wir genügend helfende Hände zusammen haben, sind wir um 20 Uhr fertig. Ein kühles Bier steht bereit! Bei Regen wird die Aktion verschoben.

Bitte melden Sie sich bei Alexander Heyd (0172/2191542 oder a.heyd@nabu-bonn.de) an.

**********************************

Newsletter up2date NABU Bonn Archiv

 

Schließen