NABU-Bonn.de Newsletter

up2date 

Newsletter-Archiv 

  
Datum: 2014-11-18 21:17:29
Pflegemaßnahmen am Dächelsberg

Liebe Naturfreundin, lieber Naturfreund,

diesmal möchten wir Sie um Mithilfe am Dächelsberg bitten.
 

Viel Spaß beim lesen des Newsletters wünscht

Tilman Jahn
NABU Bonn Internetredaktion
Waldstraße 31
53913 Swisttal
t.jahn@nabu-bonn.de

|Pflegemaßnahmen|
Großaktion am Dächelsberg
------------------------------------
Am kommenden Freitag und Samstag, 21./22.11., gibt es am Dächelsberg viel zu tun!
Zuerst werden wir größere Bereiche am Süd- und Ostufer des Sees freistellen. Die Magerrasen werden hier immer stärker beschattet. Wenn wir das erledigt haben, sollen Teile der südexponierten Hänge im Steinbruch freigestellt werden. Es gibt auch Arbeiten für Helfer mit Astscheren, die Stockausschläge, Schlehenschösslinge und einzelne Brombeerranken entfernen können.
Ein kleiner Mittagsimbiss ist eingeplant.

Wir treffen uns an beiden Tagen jeweils um 9 Uhr an der Raiffeisenbank in Wachtberg. Die Aktionen werden jeweils bis ca. 16 Uhr dauern.
Bitte melden Sie sich bei Alexander Heyd (0172 / 2191542, a.heyd@nabu-bonn.de) an.

**********************************

Newsletter up2date NABU Bonn Archiv

 

Schließen