NABU-Bonn.de Newsletter

up2date 

Newsletter-Archiv 

  
Datum: 2007-02-22 20:21:25
Ein letztes Mal aktiv

Liebe Naturfreundin, lieber Naturfreund,

am kommenden Samstag findet die letzte große Pflegemaßnahme für dieses Frühjahr statt. Danach führen wir mit Rücksicht auf die Tier- und Vogelwelt keine großen Gehölzarbeiten mehr durch. Ich hoffe, dass sich einige oder auch viele von Euch am Samstag noch mal aufraffen, und mit zupacken. Auch wenn wir zugegebener Maßen nicht gerade um die Ecke aktiv sind...
 

Viel Spaß beim lesen des Newsletters wünscht

Tilman Jahn
NABU Bonn Internetredaktion
Waldstraße 31
53913 Swisttal
t.jahn@nabu-bonn.de

|Naturschutz aktiv|
Naturschutzaktion in Lülsdorf
------------------------------------
Am kommenden Samstag (24.02.07) führt der Naturschutzbund Deutschland (NABU) eine BiotoppflegemaÃnahme am Rhein in Niederkassel-Lülsdorf durch. Geplant ist der Rückschnitt von Gehölzen in der Hochwasserschutzmauer und das Einsammeln von Müll am Rheinufer. Ziel der Aktion ist die Erhaltung wertvoller Lebensräume für gefährdete Tier- und Pflanzenarten.
Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Kirche St. Jakobus in Lülsdorf. Von dort geht es mit PKWs noch einen Kilometer weiter zum Ende der UferstraÃe ("Schneppenhof"). Interessenten werden gebeten, Handschuhe und - wenn vorhanden - Handsägen oder Astscheren mitzubringen. Wer bis Mittag durchhält, wird mit einer warmen Suppe belohnt!
Weitere Informationen erhalten Sie beim NABU unter der Telefonnummer 0175/4146912.

**********************************

Newsletter up2date NABU Bonn Archiv

 

Schließen