NABU-Bonn.de Newsletter

up2date 

Newsletter-Archiv 

  
Datum: 2017-12-05 15:33:25
Hilfe bei der Weihnachtspost

Liebe Naturfreundin, lieber Naturfreund,

leider war die Resonanz für heute so gering, dass wir das Verpacken der Weihnachtspost absagen mussten... Deshalb möchten wir es noch einmal in der kommenden Woche versuchen... Schließlich möchten wir euch und allen Mitgliedern das aktuelle Veranstaltungsprogramm und auch den Tätigkeitsbericht zukommen lassen... Jede Hilfe - auch nur stundenweise - ist herzlich willkommen!
 

Viel Spaß beim lesen des Newsletters wünscht

Tilman Jahn
NABU Bonn Internetredaktion
Waldstraße 31
53913 Swisttal
t.jahn@nabu-bonn.de

||
Briefe packen für die Weihnachtspost
------------------------------------
Am kommenden Montag wollen wir es noch einmal versuchen.

Ab 9.30 Uhr werden wir in Dünstekoven die Post verpacken. Da wir wissen, dass viele von euch berufstätig sind: Wir sind mit Sicherheit auch noch am Nachmittag und Abend beschäftigt. Habt also bitte keine Scheu zu sagen "Ich kann aber erst ab 17.00 Uhr"... Wir sind dankbar für jede Hand, die mit anpackt.

Für Getränke und Knabbereien zwischendrin ist gesorgt.

Bitte meldet euch kurz bei Peter Meyer (0177 694 32 44 oder p.meyer@nabu-bonn.de) wenn ihr helfen wollt, damit wir den Überblick haben.

Ich sage jetzt schon ganz herzlich Danke für Eure Unterstützung!

**********************************

Newsletter up2date NABU Bonn Archiv

 

Schließen