NABU-Bonn.de Newsletter

up2date 

Newsletter-Archiv 

  
Datum: 2020-07-15 22:14:03
Kräftig zupacken oder zarte Schönheiten bewundern

Liebe Naturfreundin, lieber Naturfreund,

heute darf ich Dich auf zwei Termine aufmerksam machen: Der eine ist etwas zum Zupacken, der andere etwas ganz zartes. Ich würde mich freuen, wenn wir den einen oder anderen mit dieser Information noch rechtzeitig erreichen, damit ihr daran teilhaben könnte. Viele Grüße und bleibt gesund
 

Viel Spaß beim lesen des Newsletters wünscht

Tilman Jahn
NABU Bonn Internetredaktion
Waldstraße 31
53913 Swisttal
t.jahn@nabu-bonn.de

|Naturschutz aktiv|
Kurzfristige Pflegemaßnahme Streuobstwiese Alfter-Oedekoven
------------------------------------
Sofern sich ein paar Helfer finden, möchten wir am Samstagvormittag, 18.7.2020, auf unserer Streuobstwiese in Alfter-Oedekoven Schnittgut vom Sommerschnitt der Obstbäume und Mahdgut wegräumen und am Rohbau einer Insektennisthilfe arbeiten.

Wir arbeiten im Freien, möchten aber dennoch die Teilnehmerzahl begrenzen und Abstand halten.

Daher bitten wir um Anmeldung per E-Mail bei w.richter@nabu-bonn.de

Uhrzeit und Treffpunkt teilt Willi Richter dann per Mail mit.

**********************************

|Natur erleben|
Schmetterlingsexkursion an der Urft am 25.07.
------------------------------------
Wie jedes Jahr findet die traditionelle Exkursion auf dem Schmetterlingsweg bei Nettersheim statt. Auf den dort großflächig verbreiteten Trockenrasenflächen sowie an den Wegrändern suchen die beiden erfahrenen Naturkundler des NABU Bonn nach interessanten Schmetterlingen wie dem seltenen Graubindigen Mohrenfalter, sowie nach Pflanzen und Vögeln. Wie immer kehren die Teilnehmer nach der Wanderung in einem Gasthof ein - natürlich unter Einhaltung entsprechender Corona-Regelungen.

Anmeldung erforderlich unter Telefon 0177/6943244 oder per Mail an p.meyer@nabu-bonn.de

**********************************

|Hinweis|
Gemeinsam Natur erleben
------------------------------------
Wir möchten gemeinsam mit Euch die Natur erleben und uns alle schützen. Deshalb wollen wir uns gemeinsam an ein paar Spielregeln halten, um auch gemeinsam gesund zu bleiben. Die wichtigen Punkte haben wir kurz zusammengefasst.
Mehr >> https://corona.nabu-bonn.de/cms/front_content.php?idcat=6&lang=1

**********************************

Newsletter up2date NABU Bonn Archiv

 

Schließen